Mein Herz schlägt links

Initiative linker SozialdemokratenInnen in der SPD

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Teil 43 " Die Weitergabe von Informationen"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Wir nähern uns in dieser Artikelserie einem wunden Punkt, nämlich der schnellen und mitunter absichtlich gezinkten Informationsweitergabe.

Weiterlesen...
 

Der Mut zur Analyse

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Stellen wir uns einmal gemeinsam die Frage: „Womit möchte die SPD in Zukunft punkten?“

Danach könnte man beginnen mit einer neuen Artikelserie und die Schwerpunkte der Sozialdemokratie herausstellen, denn nach wie vor gibt es eine Vielzahl von eigentlich total unpolitischen Funktions- und Mandatsträgern in der SPD.

Weiterlesen...
 

Warum und wieso ?

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Warum und wieso?

Ein kleines Referat für Kinder und andere Wesen...

Weiterlesen...
 

Erinnerungen an den großen Werner Jacobi

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Ich glaube wir sollten allen jüngeren Lesern mal etwas Mut machen und die Vorteile des Internet- Zeitalters herausstellen.

Weiterlesen...
 

Der Freibrief

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Wenn man aus einer Pro GroKo Zustimmung sich einen Freibrief ausstellt stellt, die Partei wirtschaftsfreundlicher zu machen muss man ein Netzwerker sein.

Weiterlesen...
 

Teil 41 "Der Kummer mit der Nummer"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Der Kummer mit der Nummer, man sollte nicht meinen im Informationszeitalter wurde das Rad neu erfunden.

Weiterlesen...
 

Steinmeiers Diskurs ohne Bürger

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Review 2014

Der vom Außenminister angestoßene Diskurs über die zukünftige deutsche Außenpolitik wirkt elitär, rückständig und wenig ergebnisoffen.

Weiterlesen...
 

Teil 42 " Das Geschäft mit dem Datenhandel"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Es war nicht das Problem mit Daten hausieren zu gehen, denn daran verdiente das Staatsunternehmen namens Bundespost, es gab die amtlichen Telefonbücher und dazu das Branchenbuch.

Weiterlesen...
 

Wie einem das Recht zur Veröffentlichung einer Petition abgeschnitten wird!

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Wichtig!!

Das Alterseinkünftegesetz – Besteuerung der Renten Willkürlich, weil eine Umsetzung des Anliegens den Beamten ausgeschlossen „erscheint“

Weiterlesen...
 

Erst die Nato, dann das Vergnügen!

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

EU-Beitrittspolitik

Ab in die Nato, wenn ihr irgendwann in die EU wollt. Diese Emfpehlung kann man nur allen östlichen Ländern geben, die sich dem europäischen Wirtschaftsraum annähern.

Weiterlesen...
 

Teil 40 "Der Start in ein neues Zeitalter"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Uns alle hat doch das Internet- Zeitalter und dieser rasante Datenverkehr innerhalb von fast 2 Jahrzehnten auf dem falschen Fuß erwischt, um das einmal darzustellen blicken wir zurück.

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
Banner

Wahlkampf

Erneuerbare Energien

Newsfeed

feed-image RSS Feed

Statistiken

Benutzer : 334
Beiträge : 4694
Weblinks : 146
Seitenaufrufe : 6899371


Schlagzeilen

Das Grundeinkommen, in der gesellschaftspolitischen Debatte. Gesprächskreis Sozialpolitik der Friedrich Ebert Stiftung

Expertise im Auftrag der Friedrich Ebert Stiftung 

library.fes.de