Mein Herz schlägt links

Initiative linker SozialdemokratenInnen in der SPD

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Teil 74 "Ein fast vergessenes Wissen"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Je tiefer man einsteigt in das Thema „Arbeitsbiografien“ kommt man einerseits in den Kontakt zu den Menschen, man erfährt etwas über ihre Lebensbiografie – andererseits ist die Arbeit immer dem Gang der Technik angepasst.

Weiterlesen...
 

Teil 73 "Macht das kaputt-was euch kaputt macht"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Macht das kaputt, was euch kaputt macht.

Damit endete am 6. September 1970 das Festival bei Wallau auf Fehmarn und auf der Bühne, die noch heile war sang Rio Reiser mit der Band „ Ton, Steine, Scherben.“

Weiterlesen...
 

Altmaiers' Tagebücher (28)

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Lese gerade Stephen Hawking's Biografie 'Meine kurze Geschichte'.

Weiterlesen...
 

Teil 70 "Das doppelte Lottchen"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Das doppelte Lottchen.

Denn es waren Schwestern, die ältere trug den Vornamen Charlotte und die jüngere den Vornamen Lise- Lotte, mit denen sollte ich mein erstes Interview führen.

Weiterlesen...
 

TTIP - Ab heute wird weiterverhandelt

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

In den Europäischen Nachrichten der Europäischen Kommission findet sich heute genau dieser Satz unter der Rubrik kurz und knapp.

Weiterlesen...
 

Teil 68 "Die ersten Sitzungen zum Thema"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Schon bei den ersten Sitzungen zum Thema, vernahm ich das was ich vermutete, ins 19. Jahrhundert hinein wurde die Arbeitsbiografie der Menschen der entscheidende Teil ihrer Lebensbiografie.

Weiterlesen...
 

Teil 72 "Kleinarbeit"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Ich befolgte den Ratschlag und unterhielt mich mit dem anderen Lottchen.

Weiterlesen...
 

Teil 71 "Mein Freund Helmut"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Mein Freund Helmut, den ersten Kontakt hatte ich ca. 6 Monate zuvor mit ihm und beim ersten Gespräch in der Arbeitsgruppe über mein Interview rückte Helmut ziemlich nah zu mir.

Weiterlesen...
 

Hurra wir leben noch

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Hurra wir leben noch, in einer Zeit wo die SPD bei 25% bundesweit herum dümpelt, wo sich etliche stets mit sich selbst beschäftigen als mit den politischen Inhalten, wo sich mitunter Gruppen im Netz zu Ein Themen- Spezialisten kreieren- geht der eigentlich Sinn von der politischen Bildung verloren.

Weiterlesen...
 

Teil 69 "Ein Relikt aus fernen Zeiten"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Ein Relikt aus fernen Zeiten, was wiederum andere als notwendig ansahen und in Arbeiterfamilien gängig war, nannte man Kostgeld.

Weiterlesen...
 

Teil 67 "Der Einstieg in die Arbeitsbiografien"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Mich störte das alles nicht, denn ich fand endlich zu meinem Thema und das waren die Arbeitsbiografie im 20. Jahrhundert.

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
Banner

Wahlkampf

Erneuerbare Energien

Newsfeed

feed-image RSS Feed

Statistiken

Benutzer : 333
Beiträge : 5075
Weblinks : 145
Seitenaufrufe : 8420145


Schlagzeilen

Der Wirtschaftsnobelpreisträger Paul Krugmann hält die Sparprogramme in Europa für eine " sehr große Dummheit "

Link