Mein Herz schlägt links

Initiative linker SozialdemokratenInnen in der SPD

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Wie wird marktwirtschaftlich regiert? Teil 4

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

 

Die Marktwirtschaft braucht die freie Entscheidung!

Weiterlesen...
 

Wo sind die Willigen?

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Weshalb das Projekt Rot/Rot/Grün nicht passt, weil sich alle drei Parteien gerade in einer Identitätskrise befinden, rechnerisch könnte es passen – nur möchte jeder den anderen anpassen.

Weiterlesen...
 

Teil 7 "Der neue Nationalismus"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Der neue Nationalismus hat sich als internationaler Unruhepol installiert, denn es gelang diesen neuen Nationalisten innerhalb von 10 Jahren in der Gesellschaft Anerkennung zu bekommen.

Weiterlesen...
 

Teil 6 "Das Geschäft namens Sicherheit"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Wenn Sicherheitskonferenzen zu Wehrkundetagungen werden, möchte man eigentlich nur Sicherheit verkaufen.

Weiterlesen...
 

Der Herbstspaziergang

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Machen wir mal aus einem Herbstspaziergang eine innerstädtische Herbstwanderung und starten wir an der Oberbaumbrücke.

Weiterlesen...
 

Teil 5 "Die Macht der Machtmenschen"

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Könnte das Gehabe um die Macht und die Fülle von Macht der Staats- und Regierungschefs der Hinderungsgrund sein, dass nach militärischen Auseinandersetzungen der Kompromiss nicht dauerhaft angestrebt wird?

Weiterlesen...
 

Das Gejammer über den Zustand der Bundeswehr ist reine Taktik

E-Mail Drucken PDF

 

 

„Wer glaubt, die Militarisierung der deutschen Außenpolitik werde aus technischen Gründen ausfallen, freut sich zu früh. Es hat ja einen Grund, dass sich die Meldungen vom Schrottplatz jetzt häufen. Gauck, Steinmeier und von der Leyen haben Versprechen gegeben, die sie nun halten wollen. Die neue deutsche Rolle in der Welt wird noch richtig teuer. Was die Wähler, die das bezahlen müssen, davon haben, ist noch nicht so ganz klar.“

Weiterlesen...
 

Flüchtlingspolitik

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Wie schön doch helfen sein kann!

Derzeit kommen viele Flüchtlinge nach Deutschland und die Politik ist Machtlos.

Weiterlesen...
 

Die Illusionisten

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Je komplexer die Bedingungen, je weniger Risiken bekannt sind, desto weniger können wir uns darauf verlassen, was uns Banker und Ökonomen vorrechnen.

Weiterlesen...
 

Fliegende Mücken

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Fliegende Drohnen um unsere Häuser herum ist wohl das letzte, was wir benötigen.

Weiterlesen...
 

Forderung

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Ich erwarte von meinen "Volksvertretern", daß sie bei jeder Abstimmung im Bundestag anwesend sind!

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
Banner

Wahlkampf

Erneuerbare Energien

Newsfeed

feed-image RSS Feed

Statistiken

Benutzer : 335
Beiträge : 4773
Weblinks : 146
Seitenaufrufe : 7117826


Schlagzeilen

Seit einiger Zeit, exakt gesagt, als ich Die Sendung von Christoph Süß sah, sie lief auf dem Bayerischen Fernsehen und heißt Quer. Da wurde über Solarkraftwerke in der Wüste berichtet.

Es ging um Desertec